-->

Großmutter werden lernen

Ihre Tochter hat gerade angekündigt, dass sie ein Baby erwartet. Es ist dein erstes Enkelkind. Du bist begeistert. Wunderbar, herzlichen Glückwunsch, aber bevor du zu hinreißend wirst, musst du erkennen, dass es ihr Baby ist. Wenn Sie daran denken, Ihren Job zu kündigen oder ein größeres Haus zu kaufen, müssen Sie sich möglicherweise zuerst bei ihr erkundigen. Sie kann begeistert sein, Sie jeden Moment an ihrer Seite zu haben. Sie könnte denken, dass Sie die beste Mutter der Welt sind und erwartet, dass Sie die beste Großmutter sind. Hier liegt das Problem. Man muss lernen, Großmutter zu sein, nicht wieder Mutter. Sie muss lernen, auch Mutter zu sein.

Du musst lernen, zurückzutreten und sie ihre eigenen Entscheidungen über die Erziehung ihres Kindes treffen zu lassen. Mach dir aber nicht zu viele Sorgen, denn du warst eine gute Mutter und deine Tochter wird ihr Kind wahrscheinlich genauso großziehen, wie du sie großgezogen hast. Geben Sie ihr die Gelegenheit, ein wenig zu experimentieren, und Sie werden beide feststellen, dass Ihre Methode die beste ist. Jetzt ist die Zeit für Sie, unterstützend, aber nicht aufdringlich zu sein. Lassen Sie Ihre Tochter wissen, dass Sie sie lieben und ihr vertrauen, und sie wird Sie stolz machen.

Ihre Tochter wird sicherlich ab und zu ein wenig Hilfe und Rat lieben, aber wenn Sie anfangen zu übernehmen, oder wenn Sie alles kritisieren oder auswählen, wird sie sich wie ein Versager fühlen. Sie wird das Gefühl haben, dass sie eine Supermama mit einem perfekten Haus, einem perfekten Ehemann und einem perfekten Baby sein muss. Wenn Sie ehrlich zu sich selbst sind, werden Sie sich daran erinnern, dass es unmöglich ist, immer alles richtig zu machen. Und warum sollten Sie oder Ihre Tochter das Gefühl haben, dass Supermum notwendig ist? Das Wichtigste ist, jeden kostbaren Moment mit dem neuen Baby zu genießen. Deshalb auf Wunsch ein wenig Hilfe, sonst einfach nur Zeit mit dem Neugeborenen und natürlich deiner Tochter genießen.

Wenn Sie der Meinung sind, dass die andere Großmutter zu aufdringlich ist, warten Sie eine Weile, bevor Sie etwas sagen. Gib deiner Tochter die Chance, es selbst herauszufinden. Es ist gut möglich, dass sich die andere Großmutter genauso fühlt wie Sie. Es ist schwer, einen Schritt zurückzutreten und zuzulassen, dass jemand Unerfahrenes Ihr Enkelkind großzieht. Vertrauen Sie darauf, dass Ihre Tochter die Dinge selbst erledigt, und wenn sie Ihre Hilfe benötigt, wird sie fragen. Stellen Sie nur sicher, dass sie weiß, dass Sie da sind, wenn sie Sie braucht.

Das Beste daran, Großmutter zu sein, ist, dass man niemals der Böse sein muss. Es ist die Aufgabe einer Großmutter, sich an ihrem Enkel zu erfreuen. Überlassen Sie die ganze Arbeit und Disziplin den Eltern. Sie haben Ihren Teil dazu beigetragen, perfekte Eltern zu erziehen, und nun genießen Sie es, der perfekte Großelternteil zu sein. Denken Sie daran, wie Schönheit, Perfektion ist im Auge des Betrachters.

Related Posts

Posting Komentar

Subscribe Our Newsletter